Jahresrückblick Gewerbeverein 2016

Das Jahr 2016 begann für den Gewerbeverein im März mit der Jahreshauptversammlung im Hause der Firma Jonas. Herr Jonas begrüßte uns zu Beginn der Versammlung in seinen Firmenräumen und gab uns einen kurzen Einblick in die Firmenhistorie, technische Neuerungen und lud uns zu einer Betriebsbesichtigung nach Abschluss des offiziellen Teils ein. Dieser offizielle Teil beinhaltete den Rückblick auf das Vergangene und einen Ausblick auf das aktuelle Jahr. Danach konnten wir uns noch an einem leckeren Buffet bedienen und stärken. Es folgte ein sehr interessanter Rundgang durch die verschiedenen Stationen der Firma.

 

Ebenfalls im März haben wir im Nebenzimmer des Restaurants Portofino wieder für Nachschub bei den Neubürgermappen gesorgt.

Das Hauptthema des Vereinsjahres allerdings war die Neuauflage der Broschüre “ Kauf ein in Flein“. 12 Jahre nach der Vorgängerausgabe konnten sich hier alle Mitglieder in einem bunten und sehr ansprechend gestalteten Heft auf 40 Seiten präsentieren. Ein schöner gemeinsamer Werbeauftritt mit einer vollständigen Übersicht über alle Mitgliedsbetriebe. Nach einer aufwändigen Aktualisierung der Mitgliederdaten konnte das Projekt im Sommer endlich in den Druck gehen und wurde kostenlos an alle Fleiner Haushalte verteilt. Ebenfalls wird die Broschüre in alle künftig ausgeteilten Neubürgermappen mit eingefügt. Ein großes Dankeschön an dieser Stelle geht an die Werbeagentur Steinmetz für die gelungene Umsetzung des Branchenheftes und auch für die ständige Aktualisierung der Webseite des Vereins.

 

Der Verkauf der Fleiner Gutscheine läuft weiterhin sehr gut. Der Erfolg dieser Gutscheine spricht für eine schöne Stärkung der Kaufkraft in Flein, zu jedem Anlass also ein guter Geschenktipp!

 


Mit einem Stammtisch im Haudi im November und dem Jahresabschlußessen im Gasthaus Linde im Dezember ging das Vereinsjahr auch schon wieder zu Ende. Das gemütliche Beisammensein an diesen Abenden führt immer wieder zu neuem Kennenlernen, interessanten und schönen Gesprächen und auch schon einmal zu einem heiß diskutierten Thema, welches die Agenda des Vereins im neuen Jahr bereichert.

Wir wünschen allen ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2017!


 

 Barbara Stellrecht